Überspringen zu Hauptinhalt
Zum Whatsapp−Messenger
Zum Facebook−Messenger
Zur Facebookseite
Telefon: +49 (0)4121 230 8436
Telefax: +49 (0)4121 230 8436
E−Mail: info@prosicherheit.de
Anfahrt
Rückrufservice
HOTLINE 0800 - 22 40 100Hotline anrufen
Coronavirus / Covid-19Leistungsangebot

Vorbeugender Brandschutz durch Brandschutzhelfer und Brandsicherheitswachen

proSicherheit bieten Ihnen im Bereich Brandschutz durch eigenes, erfahrenes und speziell nach den gesetzlichen und berufsgenossenschaftlichen Anforderungen ausgebildetes Fach- und Führungspersonal eine individuelle Umsetzung der gesetzlich geforderten, notwendigen und nach einem Brandschutzkonzept erarbeiteten, sinnvollen Maßnahmen.

Brandschutzhelfer nach DGUV

Jeder Unternehmer*in und jeder Veranstalter steht in der Pflicht, eine ausreichende Anzahl von hierfür ausgebildeten Mitarbeitern als Brandschutzhelfer zu benennen oder externe Brandschutzhelfer einzusetzen. proSicherheit bietet Ihnen für diesen Zweck fachkundiges, speziell als Brandschutzhelfer ausgebildetes Personal für Ihr Unternehmen, Ihre Veranstaltungen, Ihre Baustellen und sonstige Brandgefährdungssituationen. Das Fachpersonal beherrscht den sicheren Umgang mit und den Einsatz von Feuerlöscheinrichtungen zur Bekämpfung von Bränden ohne Eigengefährdung und zur Sicherstellung des eigenständigen, geordneten Verlassens des Gefahrenbereiches der gefährdeten Personen.

Brandsicherheitswachdienst bei Veranstaltungen nach vfdb

Jeder Veranstalter hat bei Veranstaltungen mit erhöhten Brandgefahren eine Brandsicherheitswache einzurichten. Zu den Aufgaben eines Brandsicherheitswachdienstes gehören

  • frühzeitige Erkennung einer Brandgefahr und eines Brandes
  • frühzeitige Erkennung sonstiger Gefahren, wie beispielsweise Gesundheitsgefährdungen der Besucher, panikartiges Verhalten der Besucher, bauliche Mängel am Veranstaltungsort, drohende Unwetterlagen, sonstige drohende Gefährdungen, wie Bombendrohungen, Stromausfall oder betriebliche Mängel
  • sofortige Einleitung von Maßnahmen zum Schutz der Besucher
  • Einleitung von Gegenmaßnahmen zur sofortigen Bekämpfung der Gefahr
  • unverzügliche Alarmierung weiterer Einsatzkräfte und deren Einweisung

proSicherheit bietet Ihnen als Brandsicherheitswache qualifiziertes Personal in ausreichender Anzahl und nach neuestem Stand der gesetzlichen Anforderungen.

Ausbildung zum Brandschutzhelfer / Evakuierungshelfer nach VBG

proSicherheit bietet neben einsatzbereitem Personal auch die Ausbildung von Brandschutzhelfern für Ihr Unternehmen oder Ihre Veranstaltung. Ihre Mitarbeiter erwerben in dieser Ausbildung die geforderten Kenntnisse zur Brandverhütung, zu Sofortmaßnahmen im Brandfall sowie die Aufgaben als Evakuierungshelfer gemäß der technischen Regel für Arbeitsstätten. Dieser Kurs dient als Nachweis der Unterweisungsverpflichtung für Ihr Personal nach ASR A2.2.

An den Anfang scrollen

Kontaktmöglichkeiten

Hotline 24h: +49 (0)800 – 22 40 100
Telefon: +49 (0)40 – 356 222 300
E-Mail: info@proSicherheit.de

Anfahrt:
proSicherheit GmbH
Schnackenburgallee 116a
22525 Hamburg
Deutschland